Frühmorgendliche Streifzüge

Wir kennen das alle aus dutzenden von Fotolehrgängen, online Foren und Zeitschriften: Das Licht ist früh morgens am besten zum fotografieren. Die Luft ist klar, die Schatten sind weich. Alles gut und recht aber früh aufstehen finden viele nicht soooo prickelnd. Vor allem am Wochenende wenn man denn mal ausschlafen könnte. Oder wenigstens etwas länger liegen bleiben bevor man von Kindern, der Katze oder dem Hund geweckt wird.

Und während der Woche? Da steht bei den Hobbyfotografen die Tätigkeit auf dem Plan die das Hobby finanzieren soll. Die liebe Arbeit. Um das Problem zu entschärfen habe ich mir angewöhnt morgens die Augen offen zu halten wenn ich zur Arbeit fahre und gelegentlich ganz bewusst Kamera und Stativ einzupacken. An einem vorher ausgewählten Ort nehme ich mir dann mal 15 Minuten Zeit für ein paar Aufnahmen. Und die 15 Minuten? Die bucht man entweder im Geschäft von der Überzeit ab oder kürzt die Mittagspause ein bisschen zusammen.

Und als Resultat kommt dann sowas raus…

DSC_0384_b

 

DSC_0387_b

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Frühmorgendliche Streifzüge

  1. bei mir ist das leider organisatorisch nicht so einfach – vor allem komme ich acuh nicht an so wunderbaren plätzen vorbei. aber insbesondere für bild 1 hat es sich gelohnt – sehr schön!!

    • Wunderbare Plätze ist dabei immer relativ. Natürlich ist der Platz wunderbar aber manchmal würde ich lieber direkt durch den Zürcher Hauptbahnhof wandeln früh morgens. Ich bin sicher da würden sich dafür ganz andere Möglichkeiten bieten.

      • das stimmt – ich fahre halt leider nur mit dem auto eine hauptverkehrsstrecke entlang und im wiener morgenverkehr ist da nicht soviel zu holen.. zumindest habe ich bis jetzt noch nichts davon gesehen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s